Winterwandern

Zu Fuß durch die wunderbar verschneite Berglandschaft - die Allgäuer Alpen vor Augen und die frische Winterluft einatmen, dass bietet Winterwandern in den Hörnerdörfern.

Rund um die Hörnerdörfer werden für Sie über 50 km geräumte Winterwanderwege präpariert.
Ob durch verschneite Landschaften im Tal, oder auf einmaligen Höhenwanderwegen mit traumhaftem Gipfelpanorama – in den Hörnerdörfern wird Winterwanderern einiges geboten.
Besonders bei „obheiterem Wetter“ - Nebel im Tal, Sonne auf den Bergen - werden Sie begeistert sein vom traumhaften Blick über die Weite der Allgäuer Bergketten.

Vorschläge für Winterwanderungen im Allgäu, rund um Fischen und Oberstdorf

Winterwandern

Winterwanderung zum Bolsterlanger Horn

Der Winterwanderweg am Bolsterlanger Horn ist mit 7 km einer der längsten Höhen-Winterwanderwege im Allgäu.

Winterwanderung zur Mittelalpe

Ein absolutes Highlight eines Winterurlaubs in den Hörnerdörfern ist der leicht zu erreichende Winterwanderweg zur Mittelalpe bei Grasgehren. Traumhafte Aussichten und Winterpanorama pur...